Farbkonzepte spielen in der modernen Gartengestaltung eine wichtige Rolle. H. Urban hat bereits im "Taschenatlas Pflanzen für den weißen Garten" (BA 8/06) Pflanzen mit einer Blütenfarbe zusammengetragen. In gleicher Aufmachung präsentiert sie nun über 130 Porträts blau blühender Pflanzen, untergliedert in Bäume und Sträucher, Kletterpflanzen, Stauden, Zwiebel- und Knollenpflanzen, 1- und 2-jährige Pflanzen, Wasserpflanzen, außerdem Pflanzen mit blauem Laub und solche mit blauen Früchten. Bei jeder Gattung wird die abgebildete Art oder Sorte mit Blütezeit, Blütenform, Früchten, Wuchs und Laub beschrieben und über Gartenwert, Typ, Standort, Verwendung und Wirkung informiert, wobei einfache Symbole einen schnellen Überblick über die pflanzenspezifischen Merkmale ermöglichen. Im Anhang gibt es Listen mit Pflanzen für besondere Gartensituationen und weiteren Arten und Sorten, Verzeichnisse mit weiterführender Literatur und Bezugsquellen. Alles in allem ein kompaktes, praxisnahes und preiswertes kleines Nachschlagewerk, das Hobbygärtnern in 1. Linie gute Entscheidungshilfe bei der Pflanzenauswahl bietet. (2)

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Taschenatlas blaue Pflanzen für den Garten in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei angelikaamsel.buzz haben wir die PDF-Version des Buches Taschenatlas blaue Pflanzen für den Garten kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Helga Urban kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link